Venedig – Lagunenstadt an der Adria

Dogenpalast, Markusdom, schwarze Gondeln und Seufzerbrücke – weltbekannt sind die Wahrzeichen Venedigs, der autofreien Lagunenstadt an der oberitalienischen Adriaküste.

Venedig

Venedig - Canale Grande
Foto: © Ferienhaus-Gardasee.online | G.G.

Venedig

Venedig

Venedig: Filmreife Kulisse in der Lagune
Unzählige Male wurden sie beschrieben, gemalt und in bewegten Bildern in Filmen gezeigt: Die architektonischen Wunderwerke in der Lagunenstadt Venedig. Orte wie der Markusplatz und Bauwerke wie der Dogenpalast, der Campanile am Markusdom oder die Rialtobrücke haben einen festen Platz im kollektiven Gedächtnis der Europäer. Prächtige, wasserumspülte Renaissance-Paläste reihen sich an den großen Kanälen der Lagunenstadt aneinander und die blank geputzte Piazza San Marco scheint eigens für einen prestigeträchtigen Hollywood-Streifen errichtet worden zu sein. Schwarze Gondeln schaukeln auf dem Wasser und Schwärme von Tauben bevölkern den bedeutendsten Platz der Stadt. In den Sommermonaten platzt Venedig oft aus allen Nähten, so groß ist der Andrang der Touristen. Der makellosen Schönheit dieser Stadt können auch die Touristenströme nichts anhaben. Venedig bis heute eine Perle an der oberitalienischen Adria.

Gässchen, Kanäle und Steinbrücken
Etwa ab dem Jahr 800 begannen die Veneter damit, Dutzende Inseln in der Lagune mit Brücken zu verbinden. Sie rammten Holzpfähle in den schlammigen Untergrund und legten so den Grundstein für das heutige Stadtgebiet von Venedig. Ca. 150 Kanäle durchziehen die autofreie Lagunenstadt. Über 400 Brücken schwingen sich über die Wasserstraßen. Manche sind so flach, dass die aufrecht in ihren Booten stehenden Gondolieri den Kopf einziehen müssen, wenn sie Touristen durch das Wasserstraßenlabyrinth chauffieren. Die Rialto- und die Seufzerbrücke zählen zu den bekanntesten Brückenbauwerken in der Stadt. Die rund 3.000 Gassen Venedigs münden in etwa 100 Plätze. Orientierung in diesem unübersichtlichen Wirrwarr bieten Hinweisschilder, die an Mauerecken befestigt sind und Aufschriften wie "Rialto", "San Marco" oder "Ferrovia" tragen.

Venedig

Venedig - Markusplatz
Foto: © Ferienhaus-Gardasee.online | G.G.

Piazza San Marco: Das Herz der Lagunenstadt
Die Piazza San Marco diente in zahlreichen Hollywood-Blockbustern als Hintergrundkulisse und wurde von berühmten Malern wie Canaletto, Monet und Turner in Gemälden verewigt. Seit über 900 Jahren markieren die steinernen Säulen San Marco und San Teodoro den Zugang zm historischen Zentrum Venedigs. Sie stammen aus dem 12. Jahrhundert und sind damit rund 100 Jahre älter als der Dogenpalast. Die Kulisse des gotischen Prachtbaus aus dem 13. Jahrhundert beherrscht den Markusplatz. Ein weiteres Wahrzeichen am berühmtesten Platz der Lagunenstadt ist der Markusdom. Das Gotteshaus wurde in der Mitte des 11. Jahrhunderts erbaut. Deutlich jünger ist der 99 m hohe Campanile, der die Silhouette Venedigs nachhaltig prägt. Der Kirchturm wurde im Jahr 1902 neu errichtet, nachdem der Vorgängerbau eingestürzt war.

Ausflug nach Venedig
Wenn Sie Ihren Urlaub in einem Ferienhaus am Gardasee verbringen, ist Venedig eines von mehreren reizvollen Ausflugszielen. Die Lagunenstadt haben Sie nach einer Fahrzeit von 1 Stunde und 30 Minuten erreicht, wenn Sie ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung am Südufer des Gardasees gebucht haben. An Desenzano del Garda führt die Autobahn A4 vorbei, der Sie in östlicher Richtung bis nach Venedig folgen. Deutlich mehr Zeit müssen Sie für die Autofahrt einplanen, wenn Sie eine Ferienwohnung am Gardasee in der Umgebung von Limone oder Gargnano gemietet haben. Die Orte liegen am Westufer und die Anreise dauert in Abhängigkeit vom Standort Ihrer Unterkunft zwischen zweieinhalb und drei Stunden.

Entdecken Sie den Zauber Venedigs während Ihres Urlaubs in einem der schönen Ferienhäuser am Gardasee und planen Sie einen Ausflug in die Lagunenstadt an der Oberen Adria ein.

Ferienhäuser am Gardasee

Ferienhäuser und Ferienwohnungen am Gardasee in allen Lagen!

Der Gardasee zeigt sich in ganz unterschiedlichen Lebensräumen, beispielsweise im Norden mit den Bergen oder im Süden mit seinem merklich mediterranen Klima. Das reiche Landschaftsbild spiegelt sich auch in der Vielfalt der Ferienhäuser und Ferienwohnungen.

Stöbern und buchen Sie hier Ihr Ferienhaus am Gardasee >>

Ferienhäuser Gardasee

Ferienhäuser am Gardasee >>
Gardasee erleben

Gardasee erleben >>
Freizeitparks

Freizeitpark Gardasee >>
Gardasee Info

Gardasee Info >>

Zur Startseite Ferienhaus Gardasee >>
Zur Übersicht Ferienhäuser Gardasee >>
Zur Übersicht Gardasee Tipps >>
Zur Übersicht Ausflüge Gardasee >>