Moniga del Garda – charmanter Weinort am Südwestufer des Gardasees

Moniga del Garda ist eine Gemeinde mit 2.500 Einwohnern, die am südwestlichen Ufer des Gardasees liegt. Der Ortskern schmiegt sich an den Rand eines Hügels, auf dem eine Burg thront.

Moniga del Garda

Moniga del Garda - Blick auf die Bucht von Moniga del Garda

Moniga del Garda – Urlaub zwischen Weinbergen und Olivenhainen
Am südwestlichen Ufer des Gardasees erwartet Sie eine vollkommen andere Landschaft als am Nordufer. Hier, am Übergang zur Po-Ebene dominieren sanft geschwungene Hügellandschaften mit Weinreben und Olivenhainen. Moniga del Garda liegt in einer Genussregion, in der nicht das Surfen und Klettern im Vordergrund stehen, sondern Wellness, Spaziergänge, Badevergnügen und kulinarische Köstlichkeiten. Wie in der Nachbargemeinde Manerba del Garda scheint die Sonne an rund 300 Tagen im Jahr von einem wolkenlosen Himmel. An zwei Uferbereichen besitzt die Weingemeinde einen Zugang zum Gardasee. Direkt am Hafen befindet sich ein Kiesstrand mit Liegen- und Sonnenschirmverleih. In Richtung Manerba erstreckt sich der Preara-Strand, der über einen separaten Abschnitt für Hunde verfügt.

Auf den Spuren des Mittelalters
Die Festung Castello di Moniga thront auf einem Felsen im Zentrum von Moniga del Garda. Sie wurde zur Zeit der venezianischen Vorherrschaft auf den Grundmauern eines noch älteren Vorgängerbaus errichtet. Um den Burghügel erstreckt sich der historische Ortskern der kleinen Weinstadt. Mittlerweile hat sich die Gemeinde mit Wohngebäuden und Ferienhäusern am Gardasee bis an das Seeufer ausgedehnt. Nur ein Steinwurf von Moniga entfernt befindet sich im Gemeindegebiet von Manerba del Garda ein archäologischer Park, in dessen Zentrum sich die Burgruine Rocca di Manerba erhebt. Am Burghügel entdeckten Archäologen die Überreste einer römischen Villa, ein Gräberfeld aus der Bronzezeit und prähistorische Fundstücke aus der Steinzeit. Aufgrund der Vielzahl an Funden aus verschiedenen Epochen der Zeitgeschichte entschloss man sich, den gesamten Berg als Archäologiepark auszuweisen.

Weinanbau in Moniga del Garda
Die Tradition des Weinanbaus am klimatisch begünstigten Südwestufer des Gardasees lässt sich bis in die Römerzeit zurückverfolgen. Moniga del Garda ist berühmt für seine Weinkultur. Der Ort ist das Zentrum für die Herstellung des kräftigen Roséweines Chiaretto. Die Trauben, aus denen der fruchtige Rosé gekeltert wird, wachsen in der Umgebung des Ortes in den Hügellandschaften der Valtanesi. Wenn Sie die Region in Augenschein nehmen wollen, befahren Sie die etwa zehn Kilometer lange Panoramastraße nach Salò, die durch die Moränenhügel der Weinbauregion führt. Wenn Sie das Auto in Ihrem Urlaub in einem Ferienhaus am Gardasee lieber stehen lassen, können Sie die Weinberge der Valtanesi auch im Fahrradsattel erkunden.

Maritimes Ambiente am Hafen
Der Jacht- und Fischerhafen von Moniga del Garda entstand erst mit der Expansion der Ortschaft. Er besitzt keine gewachsenen Strukturen wie die Häfen in anderen Ortschaften am Seeufer. Dennoch lohnt ein Bummel über die Uferpromenade und die Mole. Fest vertäut liegen Segelboote neben Motorjachten und den Booten der wenigen Gardasee-Fischer am Kai. Trattorien und Restaurants laden zum Genuss regionaler Spezialitäten wie der Gardasee-Forelle ein. Dazu lassen Sie sich einen Chiaretto schmecken. Wenn Sie ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung am Gardasee mieten wollen, werden Sie im Gemeindegebiet von Moniga del Garda schnell fündig.

Lassen Sie im mediterranen Ambiente am südwestlichen Ufer des Gardasees die Seele baumeln und verbringen Sie einen erholsamen Urlaub in einem Ferienhaus im Weinort Moniga del Garda.

Ferienhäuser am Gardasee

Ferienhäuser und Ferienwohnungen am Gardasee in allen Lagen!

Der Gardasee zeigt sich in ganz unterschiedlichen Lebensräumen, beispielsweise im Norden mit den Bergen oder im Süden mit seinem merklich mediterranen Klima. Das reiche Landschaftsbild spiegelt sich auch in der Vielfalt der Ferienhäuser und Ferienwohnungen.

Stöbern und buchen Sie hier Ihr Ferienhaus am Gardasee >>

Ferienhäuser Gardasee

Ferienhäuser am Gardasee >>
Gardasee entdecken

Gardasee entdecken >>
Shopping Gardasee

Shopping Gardasee >>
Gardasee mit Kindern

Gardasee mit Kindern >>

Zur Startseite Ferienhaus Gardasee >>
Zur Übersicht Ferienhäuser Gardasee >>
Zur Übersicht Gardasee Tipps >>
Zur Übersicht Gardasee Städte >>