Torri del Benaco – zauberhaftes Hafenstädtchen an der Olivenriviera

Das Hafenstädtchen Torri del Benaco ist ein mediterranes Kleinod am Ostufer des Gardasees. Ihren Namen verdankt die Ortschaft den Türmen (Torri) einer mittelalterlichen Skaligerburg aus dem 14. Jahrhundert.

Torri del Benaco

Torri del Benaco

Torri del Benaco: Gardasee-Idylle am Ostufer
Nördlich der Halbinsel Punta San Vigilio liegt mit dem Städtchen Torri del Benaco eine zauberhafte Ortschaft am Ufer des Gardasees. Hier geht es ruhiger zu als im benachbarten Garda, wo in der Hochsaison Tausende Tagestouristen über die Seepromenade flanieren. Dem Zauber des Städtchens an der Olivenriviera kann man sich nicht entziehen. Verwinkelte Gassen, die von jahrhundertealten Gebäuden mit schmiedeeisernen Balkonen und pastellfarbenen Fassaden gesäumt werden, schlängeln sich durch die Altstadt. Fächerpalmen wachsen an alten Mauern und knorrige Olivenbäume stehen auf lauschigen Plätzen. Berühmtheiten wie Winston Churchill, der spanische König Juan Carlos und die Schauspiellegende Vivien Leigh zählen zu den bekanntesten Besuchern der Ortschaft. Torri del Benaco liegt direkt an der Straße Gardesana Orientale und verfügt über eine entsprechend gute Verkehrsanbindung.

Hafenstädtchen im Schatten der Burg
Sie gab Torri del Benaco ihren Namen und dominiert bis heute die Silhouette der Stadt: Die Skaligerburg aus dem 14. Jahrhundert. Bei der Anreise mit der Fähre fallen zuerst die wuchtigen, zinnengekrönten Mauern und Türme der Burg ins Auge. Bedrohlich muss der Anblick auf Angreifer gewirkt haben, die sich der Ortschaft von der Wasserseite näherten. Bauherr war Antonio della Scala, der zu den Herren von Verona gehörte. In dem jahrhundertealten Gemäuer ist heute ein Heimatmuseum untergebracht, das die Geschichte des Olivenanbaus und des Fischfangs in dieser Region erzählt. Dem Museum angeschlossen ist ein Gewächshaus, das als "Limonaia" bezeichnet wird. In dem beheizbaren Gebäude werden Zitronen gezüchtet.

Punta San Vigilio

Punta San Vigilio
Foto: © Ferienhaus-Gardasee.online | G.G.

Badevergnügen an malerischen Stränden
Torri del Benaco punktet nicht nur mit einer romantischen Altstadt und einer mittelalterlichen Burg. Die Ortschaft am Ostufer ist darüber hinaus ein populäres Ziel für Badeurlauber, die ein Ferienhaus am Gardasee gemietet haben. Am Kiesstrand "Baia dei Pini" ist der Name Programm, denn in der Uferregion spenden Pinien mit ausladenden Kronen viel Schatten. Südlich von Torri del Benaco ragt die Landzunge Punta San Vigilio in den Gardasee hinein. Sie befindet sich in Privatbesitz und umschließt halbkreisförmig einen idyllisch gelegenen Badestrand mit dem Namen "Baia delle Sirene". Der Aufenthalt am Strand und das Baden im kristallklaren Wasser sind gebührenpflichtig, doch dieser vermeintliche Nachteil wird durch die einzigartige Atmosphäre mehr als ausgeglichen.

Aktivitäten im Umland
Wer den Urlaub in einer Ferienwohnung am Gardasee in Torri del Benaco verbringt, darf sich auf abwechslungsreiche Aktivitäten in der Umgebung freuen. Wanderungen und Radtouren führen durch die Olivenhaine und Weinberge im Hinterland bis nach Bardolino. Rund um das Städtchen wird der gleichnamige Rotwein hergestellt, der die Region bekannt gemacht hat. Zu einem Abschlag mit einem unverbauten Blick auf die Wasserfläche lädt in Ihrem Gardasee Urlaub der 18-Loch-Golfplatz in Marciaga ein, den Sie mit dem Auto nach kurzer Fahrzeit erreicht haben. Wenn Sie dem gegenüberliegenden Ufer einen Besuch abstatten wollen, nutzen Sie die Autofährverbindung nach Toscolano-Maderno. Die Stadt liegt am Westufer des Gardasees und ist das Tor zum historischen "Tal der Papiermühlen".

Verbringen Sie im mediterranen Ambiente am Ostufer des Gardasees einen erlebnisreichen Gardasee Urlaub und buchen Sie ein Ferienhaus in der Umgebung von Torri del Benaco als Unterkunft.

Ferienhäuser am Gardasee

Ferienhäuser und Ferienwohnungen am Gardasee in allen Lagen!

Der Gardasee zeigt sich in ganz unterschiedlichen Lebensräumen, beispielsweise im Norden mit den Bergen oder im Süden mit seinem merklich mediterranen Klima. Das reiche Landschaftsbild spiegelt sich auch in der Vielfalt der Ferienhäuser und Ferienwohnungen.

Stöbern und buchen Sie hier Ihr Ferienhaus am Gardasee >>

Ferienhäuser Gardasee

Ferienhäuser am Gardasee >>
Ferienwohnung Bardolino

Ferienwohnung Bardolino >>
Gardasee erleben

Gardasee erleben >>

Zur Startseite Ferienhaus Gardasee >>
Zur Übersicht Ferienhäuser Gardasee >>
Zur Übersicht Gardasee Tipps >>
Zur Übersicht Gardasee Städte >>